Verbände

Verbände

Fédération Cynologique Internationale (FCI)

Die Fédération Cynologique Internationale, kurz FCI, ist der größte kynologische Dachverband. Ihr Sitz ist Thuin (Belgien). Ursprünglich gegründet am 22. Mai 1911 in Paris und 1921 nach dem Ende des Ersten Weltkrieges wiederbelebt, umfasst sie per Februar 2011 86 Mitglieds- und Partnerländer.

 

Verband für das Deutsche Hundewesen (VDH) 

ist der größte Dachverband für Hundezucht und Hundesport in Deutschland. Er ist der deutsche Mitgliedsverband der Fédération Cynologique Internationale (FCI), dem größten internationalen Dachverband.

 

Deutscher Verband der Gebrauchshundsportvereine (DVG)    

wurde am 8. November 1947 als Nachfolgeorganisation des 1901 entstandenen ersten Polizeihundevereins, des PHV (Verein zur Förderung und Zucht von Polizeihunden), gegründet. Er hat 750 Mitgliedsvereine mit mehr als 35000 Mitgliedern in der Bundesrepublik, Nordamerika und Kanada.

 

Deutscher Hundesport Verband (dhv)    

Der Deutsche Hundesportverband (dhv) ist ein 1977 gegründeter Zusammenschluss der hundesporttreibenden Verbände, die ihren Sitz in Deutschland haben. Der dhv hat satzungsgemäß seinen Sitz in Marburg und wurde in das Vereinsregister des Amtsgerichts Marburg am 28. Juli 1977 eingetragen. Der dhv ist Mitglied im VDH.

 

Südwestdeutscher Hundesportverband (swhv) 

Der swhv - stark im deutschen Südwesten.Über 340 Vereine mit ca. 47.000 Mitgliedern in Baden-Württemberg und in der Pfalz. Deutschlands mitgliederstärkster Hundesportverband auf Länderebene.

 

Hundesportverein Rhein-Main (HSVRM) 

Im Hundesportverband Rhein-Main e.V. sind zwischenzeitlich mehr als 200 Hundesportvereine zusammengeschlossen, die nach ihrer Satzung ausschließlich „Sport mit dem Hund" betreiben. Gewerbliche Ausbilder (Hundeschulen) finden keine Aufnahme.Der Verband wurde am 10. November 1946 gegründet.

 

Bayrischer Landesverband für Hundesport (BLV)    

Bereits im April 1949 entstanden aus der Vereinigung des BLV mit den Landesverbänden Hessen und Würtemberg/Baden die Süddeutschen Gebrauchshundeverbände e.V. mit Sitz in Stuttgart (VSGV).

 

Schutz- und Gebrauchshundesportverband (SGSV)    

Der Schutz- und Gebrauchshundesportverband (SGSV) ist der bedeutendste Dachverband der meisten Hundesportvereine im Osten Deutschlands.

 

Deutscher Sporthund Verband (DSV)    

Unsere Mitgliedsvereine unterstützen Sie, als Hundehalter, bei der Wahl einer sinnvollen Freizeitgestaltung mit ihrem Hund und bieten ihnen die Möglichkeit Sie, von der Basisarbeit bis zur Turnierfähigkeit, zu begleiten.
Mehr als 50 Jahre Kompetenz in der Ausbildung von Hunden lassen Sie mehr aus ihrer Freizeit machen.

 

Bundesverband der Rettungshunde (BRH)    

Der Bundesverband Rettungshunde e.V. hat es sich seit seiner Gründung im Jahre 1976 zur Aufgabe gemacht, die Stärken und die Schlagkraft der regionalen Staffeln in einer Dachorganisation zu bündeln.

 

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschliesslich deren Betreiber verantwortlich.

Diese Internetseite benutzt Cookies. Um diese Internetseite nutzen zu können, müssen Sie diese Nutzung genehmigen. Weitere Informationen finden Sie in unser Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.

EU Cookie Directive Module Information